9.6 C
New York City
Samstag, Oktober 16, 2021
Start Uncategorized Sovanta AG gewinnt Förderung beim Innovationswettbewerb

Sovanta AG gewinnt Förderung beim Innovationswettbewerb

Sovanta AG gewinnt F?rderung bei Innovationswettbewerb des Landes und macht k?nstliche Intelligenz f?r alle Unternehmen nutzbar

Heidelberg, 18.01.21. ?berf?llte Postf?cher, Chaos beim Sortieren und Auffinden von Kundenmails, Bestellungen abtippen und nebenbei noch Kundenanfragen beantworten. Das sind die allt?glichen kleinen Probleme in vielen Unternehmen. Zus?tzlich sollen noch die kniffligen Kundenanfragen im Blick behalten und bearbeitet werden. Da w?nscht sich doch jeder einen kleinen Helfer, der einem diese Arbeiten abnimmt und im besten Fall noch ganz nebenbei dazulernt und immer perfekter wird. All das erm?glicht sovanta mit ihrer neuen L?sung tooka.ai – dem intelligenten Assistenten f?r t?glich anfallende Aufgaben.

Das Land Baden-W?rttemberg mit seiner langj?hrigen Geschichte als starke Wirtschaftsregion und f?hrender Innovationsstandort setzt auf k?nstliche Intelligenz als den Wachstumsmarkt mit gro?em Potential. Daher f?rdert das Land neben wissenschaftlichen Einrichtungen auch einige Unternehmen, die bereits innovative L?sungsans?tze im Bereich KI entwickeln. Prof. Dr. Claus Heinrich, CEO sovanta AG freut sich mit seinen Data Science Experten ?ber die F?rderung des Landes. „Wir sind stolz darauf, dass wir gerade im Bereich K?nstliche Intelligenz vom Land Baden-W?rttemberg unterst?tzt werden. KI wird in Zukunft ein entscheidender Wettbewerbsvorteil sein.“

Ideen f?r den sinnvollen Einsatz der F?rdermittel gibt es genug. So soll tooka.ai k?nftig zeitintensive administrative Prozesse in allen Bereichen eines Unternehmens unterst?tzen und weitgehend selbst?ndig abarbeiten k?nnen. Au?er Kundenanliegen werden auf der neuartigen KI-Plattform zuk?nftig auch Personalangelegenheiten wie die automatische Erfassung von Krankmeldungen zeit- und kostensparend verarbeitet werden k?nnen. tooka.ai wird sich ebenfalls daf?r eigenen, bei den t?glichen Aufgaben in der ?ffentlichen Verwaltung sowie beim Abarbeiten von B?rgeranfragen oder Antr?gen zu unterst?tzen und zeitgleich die B?rgerb?ros zu entlasten. Es bleibt also spannend rund um das Data Science Team der sovanta, das mit der Umsetzung und Entwicklung von tooka.ai betraut ist. Ein Versprechen machen sie aber jetzt schon: Ein KI-Assistent auf tooka.ai wird in unter sechs Wochen einsatzbereit sein und mitarbeiten!

Keywords:Sovanta,F?rderung,Innovationswettbewerb

adresse

RELATED ARTICLES

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

- Advertisment -

Most Popular

Recent Comments