9.6 C
New York City
Samstag, Oktober 23, 2021
Start Uncategorized Mit STARFACE die Weichen auf Zukunft stellen: Neue Ablösepromotion für wechselwillige Panasonic-Kunden

Mit STARFACE die Weichen auf Zukunft stellen: Neue Ablösepromotion für wechselwillige Panasonic-Kunden

Panasonic-Ank?ndigung, sich bis 2022 aus dem TK-Business zur?ckzuziehen, verunsichert die Kundenbasis / STARFACE unterst?tzt bestehende Panasonic-Kunden mit erm??igten Projektpreisen beim Wechsel auf eine zeitgem??e UCC-Plattform

Karlsruhe, 12. Januar 2021. Im Zuge einer neuen Abl?sepromotion ber?t STARFACE bestehende Panasonic-Kunden bei der Abl?sung ihrer klassischen, station?ren TK-Anlagen und steht ihnen zu erm??igten Projektpreisen bei der Migration auf eine zukunftssichere UCC-Plattform zur Seite.

Panasonic hatte Anfang Dezember 2020 angek?ndigt, man wolle sich bis 2022 ganz aus dem Business-Communications-Markt zur?ckziehen. Als Hauptgrund der Entscheidung nennt der langj?hrig etablierte Hersteller den als stark r?ckl?ufig wahrgenommenen Markt sowie die rasante Verschiebung hin zu Cloud-L?sungen.

„Viele verunsicherte Bestandskunden nehmen diese Ank?ndigung bereits zum Anlass, um sich auf die Suche nach einer neuen, zukunftssicheren Kommunikationsplattform zu machen – und wir wollen bei diesen Unternehmen den Hut f?r unsere UCC-Plattformen in den Ring werfen“, erkl?rt J?rgen Signer, Gesch?ftsf?hrer der STARFACE GmbH. „STARFACE bietet wechselwilligen Unternehmen eine attraktive Alternative, die neben der Telefonie auch die Video-Kommunikation integriert und die als Cloud- und virtuelle L?sung ganz ohne teure Hardware-Investitionen realisiert werden kann. Im Rahmen unserer aktuellen Promotion helfen wir Panasonic-Kunden gerne, die Weichen auf Zukunft zu stellen – und stehen ihnen zu sehr g?nstigen Projektpreisen bei der Umstellung zur Seite.“

Im Gegensatz zu den Panasonic-Anlagen, die ausschlie?lich als Hardware-Appliances verf?gbar sind, sind die Plattformen von STARFACE auch als Cloud- und VM-L?sung erh?ltlich. Die offene UCC-Plattform f?hrt die Kommunikationskan?le Voice, Video, E-Mail und Chat in nahtlos integrierten Desktop- oder Mobile-Clients zusammen und erm?glicht es Anwendern so, ihre gesamte ein- und abgehende Kommunikation gleicherma?en effektiv zu bearbeiten. Telefoniert wird wahlweise ?ber ein Softphone am PC, den Heimanschluss oder das Smartphone – wobei Gespr?chspartnern bei abgehenden Gespr?chen in jedem Fall die vertraute Office-Durchwahl angezeigt wird.

Collaboration und Presence Management
?ber die reine Telefonie hinaus unterst?tzt STARFACE zudem eine Vielzahl leistungsf?higer Collaboration-Features: File- und Screen-Sharing, Remote Desktop und Presence-Management machen es Kollegen leicht, in verteilten Teams zusammenzuarbeiten und bei Voice- und Video-Konferenzen trotz r?umlicher Trennung gemeinsame Projekte weiterzuentwickeln – selbst in internationalen Teams.

Unternehmen, die ihre klassische Telefonanlage durch eine zeitgem??e STARFACE-Plattform abl?sen m?chten, finden unter www.starface.com umfangreiche weiterf?hrende Informationen. Alternativ steht interessierten Lesern auch der STARFACE Vertrieb unter 0721 151 042-30 f?r alle Fragen zur Verf?gung.

Keywords:STARFACE, Panasonic, Abl?sepromotion, TK-Business, UCC-Plattform, TK-Anlage

adresse

RELATED ARTICLES

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

- Advertisment -

Most Popular

Recent Comments