9.6 C
New York City
Freitag, Juli 30, 2021
Start Uncategorized Hat Ihre Rechtsschutzversicherung eine Deckung abgelehnt?

Hat Ihre Rechtsschutzversicherung eine Deckung abgelehnt?

Wir pr?fen, ob die Ablehnung rechtm??ig ist!

Haben Sie als Versicherungsnehmer oder als ein Vertreter eine Deckungsanfrage bei einer Rechtsschutzversicherung gestellt und wurde diese abgelehnt, ?bernehmen wir gern eine ?berpr?fung dieser Ablehnung.

Nicht jede Ablehnung einer Rechtsschutzversicherung ist auch rechtm??ig.

Oft ergibt eine Pr?fung, dass entweder der Sachverhalt von der Rechtsschutzversicherung falsch gedeutet worden ist, Informationen fehlen oder eine Ablehnung einer Kostendeckung unrechtm??ig erfolgte.

Jedes Rechtsgebiet verf?gt ?ber eigene Besonderheiten, wobei oft vergessen wird, dass eine Rechtsschutzversicherung eine Risiko-Versicherung ist und der Versicherungsnehmer daf?r bezahlt, dass eine realistische und versicherungsnehmerfreundliche Risikoabsch?tzung erfolgt.

Dabei k?nnen auch allein Fristenvorgaben dazu f?hren, dass eine Deckung zu ?bernehmen ist.

Neben einer Deckungsklage gibt es die M?glichkeit eines Ombudsmannverfahrens oder eines Stichentscheides u.a.

Wir pr?fen f?r Sie, was hier der beste Weg ist und haben bereits in vielen F?llen eine Deckungszusage erreichen k?nnen.

Gerne k?nnen Sie auf uns zukommen, bevorzugt per E-Mail: recht (at) service-rakienert.de

Keywords:Deckung, Ablehnung, Rechtsschutz, Versicherung, Risikoversicherung, Corona, Abgasskandal, Allianz, Rechtsschutzversicherung, Deckungsklage, Stichentscheid, Ombudsmann, Klage, Kostenrisiko, Anwalt, RV

adresse

RELATED ARTICLES

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

- Advertisment -

Most Popular

Recent Comments