9.6 C
New York City
Dienstag, Juli 27, 2021
Start Uncategorized Deutsche Bahn setzt auf Funktechnik der COMLAB

Deutsche Bahn setzt auf Funktechnik der COMLAB

Ob in Tunnels oder an Bahnh?fen: Die Deutsche Bahn darf sich keine Funkstille leisten. Genau darum unterzeichnete sie mit der COMLAB Deutschland GmbH eine Rahmenvereinbarung ?ber Kauf, Lieferung, Installation und Inbetriebnahme von Systemtechnik f?r digitale Tetra-BOS-Funksysteme.

Dieser Rahmenvertrag im Auftragswert von 47.3 Millionen Euro beinhaltet zudem die Erbringung von Support- und Schulungsleistungen sowie die Lieferung von Ersatzteilen. Von drei Losen gewann die COMLAB-Gruppe damit die ersten beiden f?r sich, die Zusammenarbeit beginnt umgehend.

Die COMLAB z?hlt in seinem 50. Jubil?umsjahr zu den f?hrenden Anbietern in der Hochfrequenztechnik (Funktechnik), ist spezialisiert auf die Anwendung Funkverst?rker, die erh?hte Anforderungen an Betriebssicherheit und Qualit?tsstandards erfordern.

COMLAB betreibt Standorte in Deutschland, Schweiz, ?sterreich, Polen und China – 200 Mitarbeitende sind f?r das Unternehmen t?tig, 60 davon in der Schweiz. Die COMLAB-Gruppe versorgt weltweit ?ber 6’500 km Bahntunnel mit Funksystemen.

Keywords:Funktechnik, BOS Funk, Objektfunk, Tunnelfunk, Feuerwehrfunk, Funktechnik

adresse

RELATED ARTICLES

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

- Advertisment -

Most Popular

Recent Comments