9.6 C
New York City
Samstag, Oktober 16, 2021
Start Uncategorized Bestseller-Autorin Nena Schink zu Gast bei congstar FAIRsprochen

Bestseller-Autorin Nena Schink zu Gast bei congstar FAIRsprochen

Ein Gespr?ch ?ber die Suchtgefahr von Instagram und falsche Sch?nheitsideale

K?ln, 16.12.2020. In der achten Folge des congstar FAIRsprochen Podcast ist Nena Schink zu Gast. Sie ist Journalistin und Moderatorin und hat in diesem Jahr vor allem als Bestseller-Autorin f?r Furore gesorgt. Die 28-J?hrige hat mit ihrem Buch „Unfollow – wie Instagram unser Leben zerst?rt“ dabei eine reichweitenstarke Debatte ?ber die Nutzung von Instagram ausgel?st.

In der neuen Ausgabe congstar FAIRsprochen spricht sie mit Gastgeberin Bianca Hauda ?ber die Risiken der Social Media Plattform, den gef?hrlichen Schein von Inszenierungen und ?ber die Vermittlung eines falschen Sch?nheitsideals.

Die neue FAIRsprochen Episode ist wie auch die bisherigen Folgen ab jetzt in allen bekannten Podcast-Portalen sowie im congstar Newsroom verf?gbar. Im FAIRsprochen Podcast stellt congstar interessante Menschen aus verschiedensten Bereichen vor und beleuchtet in diesem Zusammenhang immer das Thema Fairness.

Der schmale Grat zwischen Nutzung und Sucht

Nena Schink kritisiert in ihrem Buch die Suchtgefahr, die bei der Nutzung von Instagram bestehen kann. Dabei warnt sie vor einer Inszenierung des eigenen Privatlebens und appeliert, das Leben auch abseits von Social Media bewusster wahrzunehmen.

Im Podcast erkl?rt sie, wie ihre pers?nliche Motivation entstand, ?ber die Gefahren von Instagram ein Buch zu schreiben und erl?utert zudem, wie sie ihren Umgang mit der Plattform mittlerweile organisiert. Sie beschreibt aber auch, wie andere Personen mit Social Media umgehen k?nnen und wie ein gesunder Mittelweg m?glich ist.

Inszenierung und Sch?nheitsideale

Zudem erkl?rt Nena Schink, dass aufgrund des hohen Inszenierungspotenzials bei Social Media-Plattformen verst?rkt ein falsches Lebens-, Frauen- bzw. Sch?nheitsideal vermittelt wird. Dieses Thema adressiert sie auch in ihrem neuen Buch, das 2021 erscheinen und den Titel „PRETTY HAPPY: Lieber gl?cklich als perfekt“ tragen wird. Au?erdem erz?hlt sie, warum sie keinem Instagram Account und -User einen Fairness Award verleihen w?rde und wer diesen aus ihrer Sicht stattdessen verdient hat.

Lust auf das ganze Gespr?ch? congstar FAIRsprochen Epsiode 8 mit Nena Schink ist ab sofort auf allen bekannten Podcast-Portalen und im congstar Newsroom abrufbar.

Unter www.congstar.de gibt es zudem alle weiteren Informationen zu congstar.

Keywords:Bestseller-Autorin,Schink,FAIRsprochen

adresse

RELATED ARTICLES

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

- Advertisment -

Most Popular

Recent Comments