9.6 C
New York City
Mittwoch, Juni 16, 2021
Schlagworte Österreichs

Tag: Österreichs

„Sie lebten als junge Leute in Russland…“: Österreichs Präsident erzählt Familiengeschichte

https://www.zaronews.world/wp-content/uploads/2019/12/326060773.jpg

Bei einem Treffen mit Estlands Präsidentin Kersti Kaljulaid hat der österreichische Bundespräsident Alexander Van der Bellen offenbart, welche Rolle Russland und Estland in der Geschichte seiner Familie gespielt haben.„Meine Eltern lebten als junge Leute in Russland, und nach der russischen Revolution im Jahr 1917 mussten sie das Land verlassen“, erzählte Van der Bellen. „Estland hatte ihnen Schutz gewährt, dort lebten sie dann etwa 20 Jahre lang. Als Josef Stalin erneut „an ihre Tür geklopft“ hatte, mussten sie wieder gehen und landeten in Wien und Tirol, wo ich aufgewachsen bin“, so Österreichs Präsident weiter.Er betonte, dass er „sehr enge familiäre Beziehungen zu Estland“ habe und das Treffen  Weiterlesen

Ermittlungen gegen Österreichs Bundeskanzler

https://www.zaronews.world/wp-content/uploads/2021/03/dts_image_12204_iprnqabccr.jpg

Wien – Die österreichische Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft hat ein Ermittlungsverfahren gegen Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) eingeleitet. Das teilte Kurz am Mittwoch mit. Demnach wurden auch Ermittlungen gegen seinen einen Kabinettschef Bernhard Bonelli aufgenommen.

Hintergrund sind angebliche Falschaussagen vor einem Untersuchungsausschuss zur sogenannten Ibiza-Affäre. Es handele sich um keinen Korruptionsvorwurf, sagte der Kanzler. Kurz und Bonelli werden als Beschuldigte geführt.

Es könne jederzeit ein Strafantrag gestellt werden, so der Regierungschef. Einen Rücktritt lehnt der österreichische Kanzler ab.

(dts Nachrichtenagentur)

#Europa, #Gesetzgebung, #Konflikte, #Korruption, #Manipulation, #Politik, #PolitischeVerfehlungen, #Vertuschung, #Wahlen, #ZARONEWSPresseAgentur #Bundeskanzler, #Ermittlungen, #Österreichs

„Impfen, testen, testen, testen“ – Österreichs neuer Gesundheitsminister spricht im Parlament

https://www.zaronews.world/wp-content/uploads/2021/04/flag-2260991_960_720.jpg

Der neue österreichische Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein hat sich am Mittwoch den Abgeordneten des Nationalrats vorgestellt. Der Fernsehsender ORF veröffentlichte auf seiner offiziellen Webseite das Video vom ersten Auftritt Mücksteins im Parlament.Bei seiner Rede trug der Allgemeinmediziner eine Maske. Er warnte, dass die Pandemie lange nicht vorbei sei und dass die Lage „trügerisch“ sei. Er könne die Situation der Mitmenschen gut nachvollziehen.„Glauben Sie mir, ich will auch zurück in mein altes Leben – ich will wieder meine Freunde treffen, ich will wieder nach Griechenland auf Urlaub fahren“, sagte der Grünenpolitiker.

Allerdings sei die Lage auf den Intensivstationen nach wie vor

Österreichs Kanzler erwartet "Normalität" im Sommer

Wien - Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz hofft, dass Deutsche so schnell wie möglich wieder in Österreich Urlaub machen können. Zu Ostern werde dies noch...

Österreichs Grüne verteidigen Koalition mit ÖVP

Wien - Die österreichischen Grünen weisen Vorwürfe zurück, in der Koalition mit der ÖVP unter Kanzler Sebastian Kurz ihre Ideale zu verraten. Das sei...

Österreichs Kanzler: Russischer Impfstoff „Sputnik V“ wäre auch eine Option für Europa

Österreich hat Interesse an Corona-Impfstoffen aus Russland und China, bestätigte laut DPA Kanzler Sebastian Kurz (ÖVP) am Freitag in Wien.„Es laufen Gespräche mit unterschiedlichen...

Kostenlose Schnelltests in Österreichs Apotheken – Probleme für 300.000 Inhaber von Gesundheitskarte

In Österreich sind ab sofort kostenlose Schnelltests für alle Bürger über 15 Jahre erhältlich. Pro Kopf und Monat stünden bis zu fünf dieser Tests...

Österreichs Kanzler plädiert für einheitliche Grenzregelungen in der EU

Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz hat sich gegenüber dem „Münchner Merkur“ für ein einheitliches Vorgehen an den Grenzen in der EU ausgesprochen.„Ich hoffe, dass Europa...

Nach Vorbild Israels: Österreichs Kanzler plädiert für EU-Impfpass

Der österreichische Bundeskanzler Sebastian Kurz hat sich auf „Bild live“ für einen europäischen Impfpass ausgesprochen. Dieser soll seinen Worten zufolge nach dem israelischen Vorbild...
- Advertisment -

Most Read