9.6 C
New York City
Mittwoch, Mai 12, 2021
Start Zensur

Zensur

Lettland sperrt RT-Webseite: Befürchtungen einer „größeren Strategie“

Lettland hat eine russischsprachige RT-Webseite sperren lassen. Argumentiert werde dabei mit Sanktionen gegen den Rossiya Segodnya-Chef Dmitrij Kisseljow, der aber nichts mit RT zu...

Gabriele Krone-Schmalz zum Fall Nawalny und dem Feindbild Russland in deutschen Medien

Nach wie vor wird in den deutschen Medien das „Feindbild Russland“ aufgebaut und viele Medien leisten ihren Beitrag dazu, sagt die ehemalige Russland-Korrespondentin der...

NDR-Intendant sorgt sich um Unabhängigkeit von ARD und ZDF

Hamburg - NDR-Intendant Joachim Knuth sorgt sich um die Unabhängigkeit von ARD und ZDF. Das sagte er der Wochenzeitung "Die Zeit". In der Rundfunkbeitragsdebatte...

„Bild“ lügt mal wieder – Abgesehen von der normalen Hetze, Verleumdung, Demagogie und Denunzierung

Die „Bild“-Zeitung hat in einem Artikel die Behauptung aufgestellt, der staatlich finan,zierte russische Auslandssender RT Deutsch würde in Wahrheit Spione beschäftigen, die Geheimbefehle aus...

Heiko Maas’ Kampf für Demokratie und wie sich deutsche Medien verstärkt Goebbels Sprache bedienen

Es ist klar, dass das europäisch-russische Verhältnis in einer Krise steckt, belastet von Konflikten, mal nicht grundlosen gegenseitigen Beschuldigungen und wenig gelungener Kommunikationspolitik. Es...

Kartellamt fordert klare Kante gegen Facebook

Bonn - Nach einem Konflikt zwischen der australischen Regierung und Facebook hat der Präsident des Bundeskartellamts, Andreas Mundt, der deutschen Politik zu einem harten...

Bill Gates bringt dritte Impfung wegen neuer Corona-Mutanten ins Spiel

Der Multimilliardär und Philanthrop Bill Gates hält angesichts der Corona-Varianten eine dritte Impfung gegen das Virus in den USA für wahrscheinlich. Gegenüber „CBS News“...

Thomas Gottschalk kritisiert wieder ARD und ZDF

Baden-Baden - TV-Urgestein Thomas Gottschalk hat seine Kritik an den Strukturen der öffentlich-rechtlichen Sender bekräftigt. Gottschalk sagte den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Mittwochausgaben), "gerade weil"...

Justizministerium will härtere Gangart gegen Messenger-Dienste

Berlin - Das Bundesjustizministerium kündigt ein härteres Vorgehen gegen Messenger-Dienste an. "Hassrede belastet nicht nur das Vertrauen in die digitale Kommunikation, sie kann auch...

Justizministerin erhöht Druck beim EU-Internetplattform-Gesetz

Berlin/Brüssel - Bundesjustizministerin Christine Lambrecht (SPD) pocht auf eine zügige Verabschiedung europaweit verpflichtender Regeln für Online-Plattformen. "Wir müssen die Demokratie vor den giftigen Wellen...

Meinungsfreiheit, der Feind der Eliten

Die Zensur hat in den letzten Monaten einen neuen Höhepunkt erreicht. Es ist nicht neu, dass Privatpersonen auf den bekannten Social-Media-Plattformen wie Facebook nach...
- Advertisment -

Most Read