9.6 C
New York City
Dienstag, Juli 27, 2021
Start Europa Merkel gedenkt dem Tag der Befreiung und warnt vor Schlussstrich-Denken

Merkel gedenkt dem Tag der Befreiung und warnt vor Schlussstrich-Denken

https://www.zaronews.world/wp-content/uploads/2021/02/merkel-2537927_960_720.jpg

Regierungssprecher Steffen Seibert hat am Samstag im Namen der deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel auf Twitter eine Mitteilung zum 76. Jahrestag des Endes des Zweiten Weltkrieges und der Befreiung Deutschlands publiziert.Die CDU-Politikerin hob hervor, dass der 8. Mai 1945 das Ende der NS-Diktatur und des Zivilisationsbruchs der Shoah bedeutet habe.

„Es bleibt unsere immerwährende Verantwortung, die Erinnerung an die Millionen von Menschen wachzuhalten, die in den Jahren nationalsozialistischer Gewaltherrschaft ihr Leben verloren.“

Die Grafik ist zweigeteilt. Auf der rechten Seite ist ein BIld eines zerstörten Hauses am Ende des Zweiten Weltkriegs in Berlin zu sehen. Zwei Frauen laufen eisnam daran vorbei.
Auf der linken Seite steht eine Texttafel mit den Worten von Bundeskanzlerin Merkel anlässlich des 8. Mai:
Der 8. Mai 1945 war ein Tag der Befreiung. Er bedeutete das Ende der NS-Diktatur und des Zivilisationsbruchs der Shoah. Es bleibt unsere immerwährende Verantwortung, die Erinnerung an die Millionen von Menschen wachzuhalten, die in den Jahren nationalsozialistischer Gewaltherrschaft ihr Leben verloren.
Steffen Seibert

@RegSprecher

Regierungsvertreter*in aus Deutschland

Kanzlerin #Merkel zum #8Mai1945: Es bleibt unsere immerwährende Verantwortung, die Erinnerung an die Millionen von Menschen wachzuhalten, die in den Jahren nationalsozialistischer Gewaltherrschaft ihr Leben verloren. #TagderBefreiung

Am Freitag hatte auch der deutsche Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier laut der Deutschen Presse-Agentur gemahnt, die Erinnerung an die NS-Verbrechen wach zu halten.„Die Auseinandersetzung mit dem Nationalsozialismus, die Erinnerung an Unrecht und Schuld schwächt unsere Demokratie nicht. Im Gegenteil, sie stärkt ihre Widerstandskraft und Widerstandsfähigkeit.“

Am 8. Mai wird in verschiedenen europäischen Ländern der bedingungslosen Kapitulation der deutschen Wehrmacht am 8. Mai 1945 und damit des Endes des Zweiten Weltkrieges in Europa und der Befreiung vom Nationalsozialismus gedacht. In vielen englischsprachigen Ländern wird der Tag üblich als Victory in Europe Day mit dem Kürzel VE-Day bezeichnet.

Quelle!:

#Europa, #Gesetzgebung, #Konflikte, #Korruption, #Manipulation, #Politik, #PolitischeVerfehlungen, #Vertuschung, #Wahlen, #ZARONEWSPresseAgentur
#Befreiung, #Denken, #Gedenkt, #Merkel, #Schlussstrich, #Tag, #Warnt

RELATED ARTICLES

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

- Advertisment -

Most Popular

Recent Comments